Fandom


Die Fliegenden Höllenfische waren eine Vereinigung von Abe Simpson, Charles Montgomery Burns und anderen, die den USA während des zweiten Weltkriegs gedient haben. Sie gründeten diese Vereinigung am Ende des zweiten Weltkriegs, wo sie beschlossen, wertvolle deutsche Kunstwerke mitzunehmen. Jeder bekam einen Schlüssel, und wer zuletzt noch lebte, konnte diese Kunstwerke an sich nehmen. Zuletzt bleiben nur noch Mr. Burns und Abe übrig, wobei sich Abe diese sichern kann. Zu seinem Pech kam jedoch am Ende die Polizei und gab die Kunstwerke seinem rechtmäßigen Besitzer zurück.

Mitglieder der Fliegenden Höllenfische:Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+