FANDOM


Homer Stub
„Nein!“ Dieser Artikel ist ein Stub!
Dieser Artikel ist ziemlich unvollständig und deshalb nicht sehr schön.

Bearbeitet und erweitert somit diesen Artikel. Wenn ihr der Ansicht seid, dass der Artikel genügend Text besitzt, entfernt diesen Baustein wieder.

Wie alles begann ist die zwölfte Episode der zweiten Staffel.
The way we was

HandlungBearbeiten

Als der Fernseher kurz ausfällt, erzählt Marge den Kindern, wie sie und Homer sich kennengelernt haben. Die Einstellung ist Rückblende auf 1974, als sie in ihrem letzten Jahr der High School waren. Homer war, im Gegensatz zu Marge, kaum ein verantwortungsbewusster Schüler, aber als sie an einer feministischen Kundgebung teilnimmt und einen Büstenhalter auf dem Schulgelände verbrennt, wird sie für einen Tag in Haft genommen. Homer und Barney werden für drei Tage dorthin geschickt, weil sie auf der Toilette der Jungen Zigaretten geraucht haben. Beobachten Marge betritt den Haftraum, Homer ist geschlagen und will sie zum Prom bitten und wird von Artie und dem Lehrer gemobbt.

Um mit ihr zusammen zu sein, tritt Homer dem Debatten-Team bei, auf dem Marge steht. Marge interessiert sich jedoch mehr für den klugen und artikulierten Artie Ziff. Als nächste Strategie gibt Homer vor, ein französischer Student zu sein, damit er von Marge unterrichtet werden kann. Es scheint zu funktionieren, und als Homer Marge zum Abschlussball fragt, stimmt sie zu. Als Homer jedoch enthüllt, dass er nicht wirklich Französisch spricht, wird Marge verärgert, ohrfeigt ihn und stürmt aus dem Haus. Trotz dieser Trennung denkt Homer immer noch, dass er sie zum Abschlussball bringt. Am nächsten Tag ist Marge aufgrund ihres Schlafmangels nicht auf ihre Rolle im Debattierteam vorbereitet. Danach fragt Artie Marge zum Prom, den sie gerne annimmt.

In der Nacht des prom, kommt Homer in der Residenz Bouvier Familie Marge, sehr zur Überraschung ihrer Familie zu holen. Nachdem er von Patty und Selma beleidigt worden ist, bemerkt Homer seinen Fehler, als Artie kommt, um Marge abzuholen. Homer will noch zum Prom gehen, da er bereits seinen Smoking gemietet, eine Limousine, und für die beiden Abendessen im Fall bezahlt. Am Prom, hat Homer eine schreckliche Zeit ein Prom Foto aus, wenn nur von sich selbst ohne Datum genommen, und beobachtete, wie Marge und Artie gekrönt Prom König und die Königin und haben ihren ersten Tanz. Mit gebrochenem Herzen geht Homer während des Tanzes und weint draußen. Wenn Marge erscheint Homer zu fragen, warum er sich durch ein solches Elend setzt, erzählt er ihr sein, weil er sich sicher ist, dass sie zusammen sein sollen. Marge fühlt nun Mitgefühl, sagt Homer aber fest, dass er falsch liegt. Später verlassen Marge und Artie den Abschlussball und gehen zu einem intimen Moment. Marge ist ziemlich unsicher darüber und wird beleidigt, wenn Artie versucht, sich auf sie zu drängen. Nach ihrer Nachfrage treibt Artie ihr Haus, ihr eine gute Nacht wünschen und fordern, dass sie niemanden hat sagen, über seine ‚fleißige Hände.‘ Währenddessen läuft Homers Limousinenzeit und lässt ihn von der anderen Seite der Stadt nach Hause laufen. Marge ist dabei, ihr Haus zu betreten, als sie ihre Eltern hört, wie Jackie und Clancy durch die Tür streiten und sagen, wie ungehobelt Homer war und wie glücklich Marge war, mit Artie zum Prom zu gehen. Marge steigt in ihr Auto und findet Homer am Straßenrand entlang. Marge gibt ihm eine Mitfahrgelegenheit und erzählt ihm, sobald sie nach Hause gekommen ist, hat sie bemerkt, dass sie stattdessen mit ihm zum Abschlussball gehen sollte. Bei diesen Worten erwähnt Homer, dass er ein wenig Angst hat, denn "Sobald du mit diesem Auto aufhörst, werde ich dich umarmen und dich küssen, und dann werde ich dich nie mehr gehen lassen können." (Und er tut es nie)

Die Geschichte endet damit, dass Homer den Kindern erzählt, dass er nie losgelassen hat und umarmt sich glücklich mit Marge. Während Lisa von der Geschichte berührt wird, ist Bart (wie erwartet) herausgefordert.

Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3
Der MusterschülerKarriere mit KöpfchenHorror frei HausFrische Fische mit drei AugenDas MaskottchenDer WettkampfBart bleibt hartDer TeufelssprungDas Fernsehen ist an allem schuldBart kommt unter die RäderDie 24-Stunden-FristWie alles begannDas achte GebotDer HeiratskandidatEin Bruder für HomerBetragen mangelhaftDie ErbschaftMarges MeisterwerkDer AushilfslehrerKampf dem EhekriegDrei Freunde und ein Comic-HeftDer Lebensretter
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.